Straßentheater

In diesem Jahr wird das Salzburger Straßentheater in modifizierter Form stattfinden. Das ursprünglich geplante 50-Jahre- Jubiläum mit „Der Diener zweier Herren“ wird aufgrund der Kontakt- und Aufführungsbeschränkungen auf 2021 verschoben. Als Alternative wird am Sonntag den 19.06.2020, bei Schönwetter am südlichen Vorplatz des FPCC oder bei Schlechtwetter im FPCC mit „Singen wir das Beste draus!“ ein Stück geboten, das mit Rückblicken, Ausblicken aber auch Kommentaren zur jetzigen Situation unterhält.

Die diesjährige vorgeschriebene Zählerkartenausgabe startet am 06. Juli - für Zell am See in der Stadtbücherei Zell am See.

Beginn: 20:00 Uhr