Zeller Sommerkonzerte - Minetti Quartett

Minetti Quartett:

Maria Ehmer, in Ohlsdorf, OÖ. geboren, erhält ihre künstlerische
Ausbildung an der Anton Bruckner Privatuniversität,
weiters an der Universität für Musik und darstellende Kunst
in Wien. Meisterkurse und Workshops im In- und Ausland bei
internationalen Größen wie etwa Benjamin Schmid, Lynn Blakeslee,
Antje Weithaas und Hagai Shaham.
Anna Knopp, geboren 1982 in OÖ, studierte Violine bei Prof.
Gerhard Schulz an der Universität für Musik in Wien (Magister-
Diplom mit Auszeichnung 2010) und Kammermusik an der
Europäischen Kammermusik Akademie. Anna Knopp spielt auf
einer Violine von Giovanni Battista Guadagnini („ex Meinel“,
1770-1775), einer Leihgabe aus der Sammlung der Österreichischen
Nationalbank.
Milan Milojicic wird 1982 in Jagodina, Serbien geboren. Studium
am Mozarteum Salzburg. Als Solobratschist der Salzburg
Chamber Soloists und der Deutschen Kammerakademie Neuss
spielt er in Nord- und Süd-Amerika, Russland, Japan und zahlreichen
Ländern Europas. Milan Milojicic spielt auf einer Viola
von Bernd Hiller.
Leonhard Roczek wurde 1983 als Sohn einer Salzburger Musikerfamilie
geboren. Im Alter von vier Jahren begann er Klavier zu
spielen, drei Jahre später erhielt er seinen ersten Cello-Unterricht.
Als Zehnjähriger begann er an der Universität Mozarteum
Salzburg zu studieren. Seit Herbst 2014 ist er Lehrender für
Kammermusik an der Universität Mozarteum in Salzburg.
Maria Ehmer – Violine
Anna Knopp – Violine
Milan Milojicic – Viola
Leonhard Roczek – Cello

www.minettiquartett.at

Eintrittspreise:
Erwachsene - EUR 22,00
Jugendliche ab 15 Jahre und Studenten - EUR 8,00
Kostenloser Eintritt für Kinder / Schüler bis 14 Jahre!

Kartenvorverkauf:
Zell am See Information - Tel.: 06542 770

Beginn: 20:00 Uhr