Österreichische Gesellschaft für Arbeits- und Sozialrecht

Corona bedingt wird die 56. Tagung der Österreichische Gesellschaft für Arbeitsrecht und Sozialrecht verschoben auf 13. bis 15. Oktober 2021, sie findet wie immer traditionell in Zell am See statt. Im Sinne der Zielvorstellungen der Gesellschaft stehen wieder arbeitsrechtliche und sozialrechtliche Problemkreise auf dem Programm. Themen: Einsatz von Algorithmen im Personalmanagement Vordienstzeitenanrechnung zwischen Betriebstreue und AN-Freizügigkeit Entgeltrisiko bei Elementarereignissen Kinderbetreuungsgeld und Familienzeitbonus Rechtsfragen der Kurzarbeit